Content Header

Landjugend fürs Land

Der Bund der Deutschen Landjugend begeht seinen 70. Geburtstag, aber dank EUCH bleibt er ewig jung. Viele Landjugendgenerationen haben ihn zu dem Jugendverband gemacht, der er heute ist: ein gefragter Gesprächspartner, der bundespolitische Debatten prägt. Ein guter Grund zum Feiern, ein guter Grund für #landgemacht!

Jubiläumsaktion #landgemacht

Der Bund der Deutschen Landjugend (BDL) e.V. - das sind du und ich, das sind rund 100.000 junge Menschen aus ganz Deutschland. Ländlicher Raum ist Heimat für uns - der Ort zum Leben. Und damit es so bleibt, setzen wir alles daran, Lebens- und Bleibeperspektiven für junge Menschen in ländlichen Räumen zu schaffen und zu erhalten.

Aktuelles

BDL / Gräschke
BDL-Jugendveranstaltung auf der Internationalen Grünen Woche

"Zukunft gibt es nicht umsonst“

Artikel21.01.2020

„Wir müssen mehr tun für unsere Demokratie. Gemeinsam mit einer Stimme den ländlichen Raum vertreten – respektvoll im Umgang miteinander, fair in der Diskussion, engagiert, tolerant und anpackend wie bei unserer Jubiläumsaktion #landgemacht. Nur so können wir unsere Heimat voranbringen“, stellte der BDL-Bundesvorsitzende Sebastian Schaller vor rund 2.500 jungen Menschen aus ganz Deutschland fest. Sie alle waren zur traditionellen Jugendveranstaltung des BDL auf der Grünen Woche gekommen...

Mehr
BDL / Gräschke
BDL zum 63. Mal auf der Grünen Woche

Brückenbau à la Landjugend

Artikel15.01.2020

Was wäre ein ErlebnisBauernhof ohne Landjugend? Ein Hof ohne Zukunft. Aber die Sorge ist unbegründet. Wir sind dabei. – Zwar mit dem kleinsten Stand in der Halle 3.2, aber der hat es in sich“, so die BDL-Bundesvorsitzende Kathrin Muus. Denn dort geht es vor allem darum, was junge Menschen auf dem Land bewegt: ihre Zukunft. Zehn Quadratmeter reichen aus, um ein Stück Land auf das Messegelände nach Berlin zu holen. Und da in diesem Jahr die Bayerische Jungbauernschaft den Stand ausrichtet... Zu den ersten Gästen zählten auch zwei Bundesministerinnen.

Mehr
Startschuss für den "Tag des offenen Hofes" 2020 mit Maskottchen Kuh Karla, Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner, DBV-Präsident Joachim Rukwied, dlv-Präsidentin Petra Bentkämper und den beiden BDL-Bundesvorsitzenden Kathrin Muus und Sebastian Schaller
BDL / Gräschke
Früher Startschuss auf der Grünen Woche

„Tag des offenen Hofes“ 2020 eingeläutet

Artikel14.01.2020

Kuh Karla läutete gestern mit Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner auf der Internationalen Grünen Woche die „Tage des offenen Hofes“ 2020 ein. Aber nicht bei einem Rundgang durch die Messehallen, sondern gemeinsam mit mehr als 2.000 jungen Menschen aus den ländlichen Räumen. Sie waren gestern zur Jugendveranstaltung des BDL in den CityCube Berlin gekommen und machten mit ihren Klatschpappen lautstark deutlich, wie wichtig diese Dialogoffensive auch für sie ist...

Mehr
Newbie Award 2019

Newbie ist ein europäisches Forschungsprojekt. Es unterstützt NeueinsteigerInnen in der Landwirtschaft und die nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums.

Mehr
Deutscher Landjugendtag 2019 in Wacken

2020 wird der Der Deutsche Landjugendtag vom Landjugendverband Schleswig-Holstein unter dem Motto „Segel setzen. Flagge zeigen." ausgerichtet. Er findet vom 12. bis 14. Juni 2020 in Wacken statt.

Mehr
Deutsche LandjugendAkademie
BDL / Gräschke

Die Deutsche LandjugendAkademie ist ein Qualifizierungskonzept für Ehren- und Hauptamtliche zur Weiterentwicklung der bundeszentralen Infrastruktur des BDL.

Mehr

Termine