Bundesausschuss

Bundesausschuss, kurz: BA

Er tritt mindestens einmal jährlich zusammen - regelmäßig am Sonntag nach der Bundesbildungswoche (Biwo) des BDL. Der Bundesausschuss setzt sich zusammen aus den beiden Vorsitzenden der Landesverbände, dem Bundesvorstand, dem Präsidenten und dem Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes e.V., der Präsidentin und der Geschäftsführerin des Deutschen LandFrauenverbandes e.V., dem Direktor der Andreas-Hermes-Akademie sowie je einem/r Vertreter/in aus angegliederten Organisationen. Der Bundesgeschäftsführer des BDL nimmt als Berater teil. Der Bundesausschuss kümmert sich um die finanziellen Angelegenheiten des Verbandes. Er koordiniert die Arbeit auf Bundesebene und kann Arbeitskreise einrichten, in denen brisante und aktuelle Themen diskutiert und bearbeitet werden.

IntervisionBDL/DFJW - Kollegiale Beratung und Konfliktanalyse

Dezember2019
09- 14