26 Sep 2021

Bund der Deutschen Landjugend e.V. Sonder-Arbeitskreis Agrarpolitik September 2021

digital
10:00 13:00
Sonder-Arbeitskreis Agrarpolitik

Aus aktuellem Anlass laden wir euch sehr kurzfristig zu einem Sonder-Arbeitskreis Agrarpolitik ein, um hier erste Meinungen aus den Landesverbänden einzuholen und darauf aufbauend ein gemein-sames Positionspapier zu entwickeln. Hintergrund sind die negativen Preisentwicklungen auf dem Schweinemarkt und die gestiegenen Anforderungen von Politik, Gesellschaft und Handel in Bezug auf Tierwohl- und Klimaziele. In der Folge zeichnet sich eine der größten Strukturkrisen seit Jahrzehnten ab, zu der wir im Verband gemeinsam Position beziehen sollten.

Im Arbeitskreis wollen wir erstens möglichst konkrete Forderungen an die Politik und Akteure in der Wertschöpfungskette formulieren. Zweitens geht es darum, Krisenmaßnahmen wie z. B. eine Ausstiegs- bzw. Umstiegsprämie für schweinehaltende Betriebe diskutieren und versuchen zu klä-ren, wie diese ausgestaltet sein müssten, damit Schweinhaltung in Deutschland eine Zukunft hat.

NN