Mehr Politik fürs Land! - Die Show

"Mehr Politik fürs Land! - Die Show" will Politik greifbar zu machen und den gefühlten Abstand zu den Menschen zu verringern, die in den nächsten Bundestag wollen. Dafür hat der BDL dieses Veranstaltungsformat entwickelt, das Spaß machen, politische Landjugend-Forderungen vorstellen und Landjugend mit Gästen aus Politik, Verwaltung… zusammenbringen will. Die ersten Infos, Materialien, Download-Angebote etc. dazu gibt's auf dieser Seite.

Wie das funktioniert, lässt sich am 16. Juni erfahren, wenn der BDL zu seinem digitalen Parlamentarischen Abend einlädt. Wer dabei sein will, meldet sich am besten bei seinem Landesverband an. 

Zusammen sollen die Parteien auf Bundesebene genauer unter die Lupe genommen werden: Wer verkörpert die Landjugend-Forderungen am besten? Wer bringt seine Inhalte am besten rüber? Und da geht es nicht um eine schnöde Podiumsdiskussion, vielmehr lassen sich die Gäste beim Speed-Dating kennenlernen, sie werden in Bilderrätseln getestet, es wird gequizzt und vieles mehr.

Das alles geht bei Mehr Politik fürs Land - Die Show! Dabei soll es gelingen, eine Begegnung auf Augenhöhe zu schaffen. Das ist die Voraussetzung für einen Austausch, von dem alle profitieren, und eine gute Voraussetzung für mehr Politik fürs Land.

Was gehört alles dazu?

Aktionspaket: vom Spickzettel bis zum Banner

Diese Materialien haben die BDL-Landesverbände in Form eines Aktionspaketes bekommen. Wenn ihr digitale Vorlagen dafür braucht, genügt eine Mail an den BDL